DKB-Cash: Das kostenlose Internet-Konto

Kapitalanlagen aktuell

Wertpapierdepot, Festgeld, Tagesgeld und Fonds

Wenn Sie Ihr Geld heute gewinnbringend anlegen möchten, müssen sich von vornherein darüber im Klaren sein, dass es keine Kapitalanlagen aktuell gibt, die ohne Risiko sind.
„Je höher die Rendite, desto mehr Risiko.“

Kapitalanlagen aktuell: Wer seine Fondsanteile und Aktien über Direktbanken oder Direkt Broker über ein Wertpapierdepot verwaltet, kann um vielfaches flexibler handeln, als dies über Filialbanken möglich wäre. Direktbanken haben den Vorteil, dass man 24 Stunden am Tag und von überall auf der Welt auf die dort verwalteten Direkt Wertpapierdepots zugreifen und seine Wertpapiergeschäfte verwalten kann. Zudem sind die Direkt Wertpapierdepots auch noch sehr günstig – allerdings muss natürlich auf eine persönliche Beratung verzichtet werden.
Direkt Broker sind allerdings sehr bemüht, Ihren Kunden zur Seite zu stehen uns sich um ihre Anliegen zu kümmern. Telefonberatungen sind hier also keine Seltenheit und werden kostenlos angeboten. Auch preiswerte Analysetools und ausführliche Foren werden oft zur Verfügung gestellt.
Wer Fondsanteile und Aktien in einem Wertpapierdepot verwalten möchte, benötigt auch ein Verrechnungskonto. Hierbei kann es sich entweder um ein Tagesgeldkonto oder um ein Girokonto handeln. Die meisten Direkt Broker und Direktbanken bieten eine Kombination aus Wertpapierdepot und Verrechnungskonto.
Kapitalanlagen aktuell: Wer auf der Suche nach einem Wertpapierdepot ist, sollte auf einige Faktoren achten. Zuerst sollte man sich über die Häufigkeit der Geldbewegungen und Transaktionen Gedanken machen. Zudem ist es auch wichtig, die Art der Wertpapiere und Aktien bei Kapitalanlagen aktuell zu berücksichtigen. Zu guter Letzt spielt natürlich auch das durchschnittliche Transaktionsvolumen eine wichtige Rolle.
Die Standard Konditionen eines Anbieters sind natürlich auf den Gelegenheitstrader ausgerichtet – ein Vieltrader stellt daher einen absoluten Mehrwert für den Anbieter dar. Ein genauer Wertpapierdepot Vergleich verschiedener Angebote ist daher besonders lohnenswert. Mit der Nutzung eines kostenlosen Wertpapierdepots kann man die Fixkosten schon um ein Vielfaches minimieren, weswegen diese Option grundsätzlich immer empfohlen wird.

Zu den Kapitalanlagen aktuell gehören neben dem Wertpapierdepot auch das Festgeld, Tagesgeld, Aktienfonds und viele weitere Kapitalanlagen

Kapitalanlagen aktuell

Doch welcher Online Broker ist der richtige wenn man Trader werden möchte?

Welcher Trader Broker für Ihre Kapitalanlagen aktuell nun wirklich der Beste für Sie ist können Sie natürlich im Groben aus der Tabelle herausfinden. Sie verschafft Ihnen einen Überblick über alle Onlinebroker sowie deren Leistungen und Gebühren. Wirklich helfen kann Ihnen diese Übersicht allerdings nur dann, wenn Sie Ihr Tradingverhalten auch kennen. Wenn dies nicht der Fall ist, wird Ihnen auch mit der Übersichtstabelle kaum geholfen werden können. Machen Sie sich also bereits vorab Gedanken, wie Sie Ihr Geld in Aktien anlegen möchten und mit welchen Produkten Sie handeln wollen. Jeder Broker berechnet seine Gebühren anders und bietet andere Angebote an. Wollen Sie beispielsweise mit Optionsscheinen, Hebelprodukten oder CFDs handeln, sollten Sie sich vorab informieren, ob für Kapitalanlagen aktuell der jeweilige Broker diese überhaupt anbieten. Hier in unserem Bereich „Anbieter“ stehen Ihnen alle wichtigen Infos, wie beispielsweise die Depotführungsgebühren, Ordergebühren, Sicherheit und Service sowie alle aktuellen Angebote bei Kapitalanlagen aktuell zur Verfügung. Haben Sie sich für einen Anbieter entschieden, klicken Sie auf „zum Anbieter“ und schon werden Sie an den jeweiligen Broker weitergeleitet, wo Sie anschließend ihr Depot anlegen können.

Kapitalanlagen aktuellUm ein Depot günstig zu erhalten, muss man keine Geheimnisse aus dem Investmentbereich kennen, denn Angebote gibt es genug. Ein günstiges Depot ist beispielsweise das Depot vom Anbieter Cortal Consors. Hier werden bei einer Order pro Quartal weder Depotgebühren, noch Ordergebühren verrechnet. Wer sein Depot übertragen möchte, kann auch dies sehr kostengünstig bei diesem Anbieter tun.
Ein weiterer sehr günstiger Anbieter ist die Sparkasse Broker AG & Co. KG – und zwar mit dem Sparkassen Broker Depot. Neben den sehr geringen Orderkosten, werden dem Kunden hier die Gebühren für Währungs- und Verrechnungskonten sowie die Depotführungskosten erlassen. Besonders von Vorteil hier bei Kapitalanlagen aktuell: Transaktionen können auch noch nach Börsenschluss durchgeführt werden.
Auch die AKTIONÄRSBANK ist für ihr günstiges Depot bekannt. Ein kostenlos begrenztes Limit sowie eine gratis Depotführung und ein kostenloses Verrechnungskonto sprechen für dieses günstige Depot.

Wer für einen Aktienfonds ein Depot günstig erwerben möchte, sollte dies genauso wie eine KFZ- oder LKW-Versicherung sehr genau prüfen. Durch die oftmals relativ komplizierten Fondszusammensetzungen, sollte die Steuerung eines solchen Depots wirklich nur professionellen Brokern vorbehalten werden. So kann man beim Kauf von Aktien, Derivaten oder Fonds oft sehr große Unterschiede hinsichtlich der verrechneten Gebühren erkennen. Hat man diese Faktoren erst einmal verglichen, sollte man auch noch aktuelle Angebote der Wertpapierdepots und Aktionen genauer unter die Lupe nehmen. Neukunden erhalten beispielsweise oft sehr günstige Tagesgeldzinsen bei Kapitalanlagen aktuell oder eine kleine Startprämie auf Ihrem neuen Girokonto.

Ein Depot günstig zu führen, kann mit etwas Geduld von jedem Interessierten erlernt werden und ist mit einem entsprechend preiswerten Depotangebot auch noch sehr preiswert.

*** Der Betreiber der Seite kapitalanlagen-aktuell.de führt selbst keine Finanz- oder Versicherungsberatung durch.

2014 kapitalanlagen-aktuell.de Powered By Wordpress