Autokredit

Autokredit online günstiger

Der Autokredit ist eine schnelle und unkomplizierte Finanzierungsmöglichkeit, wenn es um den Kauf eines neuen oder gebrauchten Fahrzeugs geht. Dieser Kredit gehört zu den sogenannten Anschaffungsdarlehen. Er wird von Banken und Kreditinstituten vergeben. Häufig wird der Autokredit auch von Banken vermittelt, mit denen die Autohersteller zusammen arbeiten. Die Konditionen liegen häufig in einem zinsgünstigen Bereich.

Der Autokredit wird bei der Bank beantragt. Zur Auswahl stehen Vollfinanzierung oder Teilfinanzierung. Eine Teilfinanzierung kommt dann in Frage, wenn der Autokäufer entweder eine Teilsumme bereits angespart hat oder sein altes Fahrzeug beim Autohändler in Zahlung gibt. Bei Leasingverträgen kann der Restkaufpreis über den Autokredit finanziert werden. Die Bank prüft die Bonität des Kreditnehmers und erteilt dann die Kreditzusage. Die Laufzeit des Kredits ist variabel. Üblich sind Laufzeiten von einem Jahr bis zu sechs Jahren. Die Rückzahlungsrate richtet sich nach der Gesamthöhe des Kredits, der Laufzeit und den Zinsen, deshalb sollte man immer erst einen Autokredit Vergleich erstellen um die günstigsten Anbieter zu ermitteln.

Möglich ist auch die Variante, bei der niedrige monatliche Raten vereinbart werden und der Rest am Ende der Laufzeit in einer Summe an die Bank zurückbezahlt wird. Diese Form der Kreditvergabe ist dann sinnvoll, wenn in absehbarer Zeit eine größere Geldsumme zur Verfügung steht, zum Beispiel bei Fälligkeit eines Sparvertrags oder einer Versicherung. Die Konditionen für den Autokredit sind von Bank zu Bank unterschiedlich hoch, deshalb ist es empfehlenswert, wenn man die unterschiedlichen Angebote genau vergleicht.

AutokreditUm einen Autokredit zu erhalten, benötigt der Kreditnehmer ein sicheres, regelmäßiges Einkommen. Dieses wird über die Gehaltsabrechnung nachgewiesen. Die Bank sichert sich mit einer Gehaltsabtretung ab, außerdem wird der Kfz-Brief als Sicherheit an die Bank übergeben. Sinnvoll ist in jedem Fall eine Vollkaskoversicherung. Manche Banken bestehen darauf, der Kreditnehmer sollte sich jedoch auch in seinem eigenen Interesse für die Vollkaskoversicherung seines Fahrzeugs entscheiden. Bei einem Unfallschaden am Fahrzeug ist man damit zumindest finanziell abgesichert. Für den Fall der Arbeitslosigkeit oder sonstiger Zahlungsunfähigkeit kann der Kreditnehmer eine Restkreditversicherung abschließen.

Jetzt vergleichen

2014 kapitalanlagen-aktuell.de Powered By Wordpress