Ausgabeaufschlag

FondsSuperMarkt - Jetzt bis zu 4.000,- Pr?mie sichern!


Ausgabeaufschlag (Agio) -Gebühren und andere Kosten

Der Ausgabeaufschlag (Agio) stellt beim Kauf von Fondanteilen, aber auch anderen Bankgeschäften, jenen prozentualen Anteil dar, den die Bank für ihre Bearbeitungs- und Vertriebskosten veranschlagt. Meist geht es hier um einen Satz zwischen 4 % und 5,5, %. Häufig wird nicht der Begriff Agio genannt, sondern die Banken sprechen von Beratungskosten, Gebühren und ähnlichen Begriffen.

Ausgabeaufschlag (Agio) beim Fondskauf

Insbesondere bei Käufen von Fonds und Investmentfonds fällt der Begriff Ausgabeaufschlag (Agio). Je nach Höhe des vom Ankäufer investierten Geldbetrages kann dieser Aufschlag den Zinsertrag der ersten Monate erheblich beeinträchtigen. Die Höhe dieser veranschlagten Kosten ist je Finanzunternehmen unterschiedlich und richtet sich auch nach verschiedenen Leistungen.

Ausgabeaufschlag (Agio) und Abgeld (Disagio)

Ausgabeaufschlag (Agio) und das Abgeld (Disagio) sind Seiten einer Medaille. Beim ersteren wird der prozentuale Anteil von den Zinsen abgezogen, wenn es sich um Fondanlagen handelt. Handelt sich beispielsweise um einen Kredit sind Auf- und Abgeld möglich. Im ersten Fall des Agios wird dieses der Summe der Rückzahlung zugeschlagen, im zweiten Fall des Disagios wird dieses vom Auszahlbetrag gleich abgezogen. Steht beides zur Wahl, ist für Darlehen das Agio günstiger, da es zum Ende der Laufzeit zu zahlen ist und nicht, wie das Disagio, mit in die Schuldzinsen einfließt.

Ausgabeaufschlag

Alle Angaben ohne Gewähr

Diese Seite informiert Sie über: Ausgabeaufschlag



Bei den Links, welche mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Affiliate-Links. Verwenden Sie nun diesen Link und schließen dann z. B. einen Vertrag ab oder führen einen Kauf durch, so erhalten wir eine Provision vom Anbieter. Für Sie entstehen keine Nachteile beim Kauf, Vertrag oder Preis!
(**) Der Betreiber der Seite kapitalanlagen-aktuell.de führt selbst keine Finanz- oder Versicherungsberatung durch.

© 2006 – 2022 kapitalanlagen-aktuell.de


LOGIN         Impressum         Cookies