EURIBOR

FondsSuperMarkt - Jetzt bis zu 4.000,- Pr?mie sichern!


Wichtiger Faktor im Finanzwesen – der EURIBOR

Der EURIBOR (Euro Inter Bank Offered Rate) zeigt die durchschnittlichen Zinssätze an, welche von insgesamt 57 europäischen Banken in Euro gewährt werden. Er ist ein bedeutsamer Messwert, um den Finanzhandel der Banken untereinander, aber auch Finanzgeschäfte auf Zinsbasis von Banken und Privatpersonen oder Unternehmen, ein übersichtliches Zinsfundament auf Zeit zu geben.

EURIBOR – wichtiger Basistarif

Seit dem 1.1. 1999 wurde der FIBOR (Frankfurt Interbank Offered Rate) durch den EURIBOR ersetzt. Dieser Wert wird jeweils für Laufzeiten von 7 Tagen bis zu 12 Monaten ermittelt. Dazu werden von zahlreichen europäischen Kreditinstituten, darunter 10 Banken aus Deutschland, die Angebotssätze der Zinsen zentral erfasst. Unter Auslassung der niedrigsten und höchsten Werte, werden die durchschnittlichen Zinssätze ermittelt. So ergibt sich daraus ein bedeutender Basistarif für sehr viele Zinsprodukte, einschließlich der Verzinsung von Sparanlagen und Hypotheken. Dieser Basistarif bietet eine wichtige Grundlage, um über Geschäfte auf Zinsbasis zu verhandeln.

15 unterschiedliche EURIBOR Werte

Alles in allem ergeben sich 15 verschiedene EURIBOR Werte. Diese werden täglich in den Tageszeitungen und auch im Internet veröffentlicht. Diese Werte sind sowohl für langfristige Anlagen, wie die Festgelder, aber auch für kurzfristige Kredit- und Anlagegeschäfte eine wichtige Richtschnur der Zinsermittlung. Der weitere wichtige Messwert ist der Eintages-Zinssatz, der EONIA.

EURIBOR

Alle Angaben ohne Gewähr

Diese Seite informiert Sie über: EURIBOR



Bei den Links, welche mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Affiliate-Links. Verwenden Sie nun diesen Link und schließen dann z. B. einen Vertrag ab oder führen einen Kauf durch, so erhalten wir eine Provision vom Anbieter. Für Sie entstehen keine Nachteile beim Kauf, Vertrag oder Preis!
(**) Der Betreiber der Seite kapitalanlagen-aktuell.de führt selbst keine Finanz- oder Versicherungsberatung durch.

© 2006 – 2022 kapitalanlagen-aktuell.de


LOGIN         Impressum         Cookies