Inflation

FondsSuperMarkt - Jetzt bis zu 4.000,- Pr?mie sichern!


Inflation – Die Teuerungsrate

Was ist eine Inflation oder Teuerungsrate?

Als Inflation, Teuerungsrate, wie sie auch genannt wird, wird der Anstieg der Lebenshaltungskosten bezeichnet. Und zwar wird dieser innerhalb eines Zeitraums, dem für gewöhnlich ein Jahr zugrunde liegt, gemessen. Es existiert ein Warenkorb, der vom Statistischen Bundesamt zusammengestellt wird und nicht nur aus Gütern, sondern ebenfalls aus Dienstleistungen besteht. Die Kostenentwicklung innerhalb des Zeitraums wird mit den vorangegangenen Jahren verglichen. Der prozentuale Anstieg ergibt dann die Inflation, Teuerungsrate. Durch den Anstieg wird der Verlust der Kaufkraft wiedergespiegelt, denn die Bevölkerung hat letztendlich dieselbe Menge an Geld zur Verfügung. Zwar sind nominal 100 Euro immer noch 100 Euro, aber real wird der Verbraucher weniger Waren für dieses Geld erhalten.

Ursachen und Auswirkungen der Inflation

Die Ursachen liegen in vielerlei Punkten begründet. Diese sind unter anderem eine dauerhaft überhöhte Nachfrage nach Waren oder wenn eine Geldmenge vermehrt in Umlauf gebracht wird. Ebenso kann die Ursache im Ausland liegen, wenn dort bereits eine Geldentwertung vorliegt, die sich auf den Import und Export auswirkt. Eine Inflation, Teuerungsrate wirkt sich insbesonders bei Kapitalanlagen negativ aus. Auch wenn bestimmte Renditen erwirtschaftet worden sind, werden die Gewinne durch den Geldverfall wieder vernichtet. Ein Gewinn kann nur dann erzielt werden, wenn trotz Inflationsrate noch eine Vermehrung des Vermögens möglich ist.

Inflation

Alle Angaben ohne Gewähr

Diese Seite informiert Sie über: Inflation



Bei den Links, welche mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Affiliate-Links. Verwenden Sie nun diesen Link und schließen dann z. B. einen Vertrag ab oder führen einen Kauf durch, so erhalten wir eine Provision vom Anbieter. Für Sie entstehen keine Nachteile beim Kauf, Vertrag oder Preis!
(**) Der Betreiber der Seite kapitalanlagen-aktuell.de führt selbst keine Finanz- oder Versicherungsberatung durch.

© 2006 – 2022 kapitalanlagen-aktuell.de


LOGIN         Impressum         Cookies